Das zweite Band mit zauberhaften Orten, Läden und Cafés in ganz Schleswig-Holstein

Bist du schon Fan unserer Seite?

Flundergeflüster

Die Hohwachter Bucht Touristik lädt in diesem Jahr erstmalig zum „Flundergeflüster“ ein. Morgen, am 8. und 24. Juli, 5. und 19. August, sowie am 2. und 16. September können alle interessierten Zuhörer auf der Hohwachter Flunder den Klängen einer Keltischen Harfe, gespielt von Laura Bakker, lauschen. Los geht es immer um 17 Uhr.

Die 18-Jährige aus Hohwacht spielt dieses Instrument seit drei Jahren. Inspiriert wurde sie damals durch den Minnesänger Holger Schäfer – von jeher ist sie an Musik aus allen Regionen der Welt interessiert. Neben der Harfe spielt die junge Musikerin auch Querflöte, Klavier und Geige. Das Harfespielen erlernt sie bei einer hochqualifizierten Musiklehrerin in Lübeck. Dort ist sie auch bereits in der Marienkirche aufgetreten.

Das zweite Band mit zauberhaften Orten, Läden und Cafés in ganz Schleswig-Holstein

Laura freut sich sehr, wenn viele musikbegeisterte Gäste zu den eintrittsfreien Konzerten kommen.

Bei widrigen Wetterbedingungen findet das Konzert übrigens auf der Terrasse des Hotels Seeschlösschen statt.

Herzlich willkommen!

Nähere Informationen zu allen Veranstaltungen bei der Hohwachter Bucht Touristik GmbH unter Tel.: 04381/9055-0.