Das zweite Band mit zauberhaften Orten, Läden und Cafés in ganz Schleswig-Holstein

Bist du schon Fan unserer Seite?

Ein 42-Jähriger hat zahlreiche Containerbrände in Oldenburg gestanden

Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Kronshagen niedergebrannt

In der Nacht vom 21. auf den 22. Februar wurde das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Kronshagen durch ein Feuer stark beschädigt. Der im Gebäude wohnende Gerätewart hatte das Feuer gegen 04.15 Uhr bemerkt und die Berufsfeuerwehr Kiel alarmiert.

Das Gerätehaus und die darin befindlichen Einsatzfahrzeuge wurden stark beschädigt, teilweise sogar komplett zerstört. Es entstand Sachschaden in Millionenhöhe. Personen kamen nicht zu Schaden. Der Brandort wurde durch die Kriminalpolizei Kiel beschlagnahmt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Das zweite Band mit zauberhaften Orten, Läden und Cafés in ganz Schleswig-Holstein

Quelle: Polizei