Das zweite Band mit zauberhaften Orten, Läden und Cafés in ganz Schleswig-Holstein

Bist du schon Fan unserer Seite?

Informationen für die Selbständigkeit

Die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein informiert am 2. März in der Hans-Detlev-Prien-Straße 10 in Kiel über das nötige Wissen für eine Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit sowie über Möglichkeiten umfangreicher Unterstützung. Die rund  zweistündige Veranstaltung für Gründungsinteressierte startet um 13 Uhr und bildet den Auftakt zur intensiven Vorbereitung auf eine nachhaltige Existenzgründung.

Die Infoveranstaltung ist Teil des Projekts Leuchtturm Kiel, das aus dem Landesprogramm Arbeit, aus Mittel des Europäischen Sozialfonds (ESF) sowie durch das Land Schleswig-Holstein und das Jobcenter Kiel gefördert wird. Die Teilnahme ist für Arbeitslose daher kostenfrei.

Das zweite Band mit zauberhaften Orten, Läden und Cafés in ganz Schleswig-Holstein

Weitere Informationen und Anmeldung bei Natascha Kuhlmann von der Wirtschaftsakademie unter Tel. (0431) 301 61 35 oder per E-Mail an natascha.kuhlmann@wak-sh.de. Zusätzliche Infotermine finden sich unter www.wak-sh.de.