Das zweite Band mit zauberhaften Orten, Läden und Cafés in ganz Schleswig-Holstein

Bist du schon Fan unserer Seite?

Hilmar Habeck in seinem Atelier in Braunschweig
Hilmar Habeck in seinem Atelier in Braunschweig

„Kleinplastiken! von Hilmar Habeck in Heiligenhafen zu sehen

Am Donnerstag, den 03.09. um 19 Uhr im Kattsund 3b in Heiligenhafen startet mit einer Vernissagefeier nun bereits die zweite Ausstellung in einer Reihe von Ausstellungen skulpturaler Kunst unter dem Namen „Modegalerie“. Das Konzept der Boutique Bärbel Rickert ist es mit der Mischung aus Mode und Kunst ein besonderes kreatives Erlebnis für die Besucher zu schaffen.  Der Braunschweiger Bildhauer Hilmar Habeck wird einige seiner Werke unter dem Titel „Keinplastiken!“ zeigen.  Habeck wird in der Ladenausstellung verschiedene Werke aus den letzten Jahren seines künstlerischen Schaffens ausstellen. Dabei hat er sich bewusst auf kleinere Plastiken beschränkt. Der Künstler hat in Ostholstein bereits einige Aufmerksamkeit erregt, als er letzten Jahr für das mit Abstand beste Werk von einer Fachjury den Kunstpreis mit seinem Beitrag zum „hip(4)-Baltic Art Summer 2014“  „Wagrierfeld“ an der Heiligenhafener Jachthafenmarina bekam. Habeck wusste da mit einer großen Installation aus Steinköpfen zur wagrischen Siedlungsgeschichte zu überzeugen.

Habeck ist studierter und ausgebildeter Bildhauer der Hochschule für Bildende Kunst in Braunschweig und hat bereits in zahlreichen Ausstellungen sein Können zeigen dürfen. Habeck ist übrigens auch häufiger Gast in Heiligenhafen. Die Ladenausstellung „Kleinplastiken!“ wird mehrer Wochen zu sehen sein. Der Künstler wird an dem Abend auch selbst anwesend sein.

Das zweite Band mit zauberhaften Orten, Läden und Cafés in ganz Schleswig-Holstein