Das zweite Band mit zauberhaften Orten, Läden und Cafés in ganz Schleswig-Holstein

Bist du schon Fan unserer Seite?

Die Polizei führte rund um eine Veranstaltung in einer Disko Verkehrskontrollen durch

Polizei kontrollierte im Umfeld einer Diskoveranstaltung

Am vergangenen Samstag, den 25. Februar fand in Neustadt i.H. eine Veranstaltung in einer Diskothek statt. Unter Leitung der Kriminalpolizei Neustadt wurden im Umfeld Kontrollen durchgeführt. Bei vier Tatverdächtigen (17/Lensahn, 18/Oldenburg, 18/Oldenburg und 30/Neustadt) wurden Betäubungsmittel beziehungsweise der Handel festgestellt. Auf Anordnung der Lübecker Staatsanwaltschaft wurden bei einem 22-Jährigen aus Neustadt und einem 27-Jährigen aus Sereetz zudem noch die Wohnungen durchsucht. Insgesamt wurde in vier Fällen der Handel mit Betäubungsmitteln und in zwei Fällen der Konsum festgestellt. Insgesamt konnten geringe Mengen am Amphetamin, Ecstasy und Hanfsamen sichergestellt werden.

Neun Kriminalbeamte wurden von Hundeführern, Beamten der Schutzpolizei aus Neustadt, dem Polizei-Autobahn- und Bezirksrevier sowie Beamten der 1. Einsatzhundertschaft unterstützt.

Das zweite Band mit zauberhaften Orten, Läden und Cafés in ganz Schleswig-Holstein
Quelle: Polizei