Das zweite Band mit zauberhaften Orten, Läden und Cafés in ganz Schleswig-Holstein

Bist du schon Fan unserer Seite?

Die Kieler Polizei sucht nach einem Raubüberfall in einem Gaardener Pizzaservice nach Zeugen

Polizei sucht Zeugen nach Raub im Pizzaservice

Am Montag, den 13. März, wurde gegen 23.45 Uhr in der Röntgenstraße eine Pizzaservice-Filiale überfallen. Drei maskierte Männer betraten die Räumlichkeiten des Geschäftes von der Rückseite des Gebäudes – angrenzend zum Gelände des TuS Gaarden. Unter Vorhalt mindestens einer Schusswaffe bedrohten sie eine 43-jährige Angestellte und ihren 51 Jahre alten Kollegen.

Die Tatverdächtigen erbeuteten Bargeld und flüchteten bereits nach wenigen Minuten in unbekannter Richtung. Die sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung der Polizei führte nicht zur Ergreifung der Männer. Diese werden folgendermaßen beschrieben: dunkle Kleidung, mit Sturmhauben maskiert, osteuropäischer Dialekt, einer von ihnen ca. 175 cm groß.

Das zweite Band mit zauberhaften Orten, Läden und Cafés in ganz Schleswig-Holstein

Das Kommissariat 13 der Kieler Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun Zeugen. Diese wenden sich bitte unter Tel. (0431) 160 33 33 direkt an die Kripo.

Quelle: Polizei