Das zweite Band mit zauberhaften Orten, Läden und Cafés in ganz Schleswig-Holstein

Bist du schon Fan unserer Seite?

Die Kieler Polizei sucht nach einem Raubüberfall in einem Gaardener Pizzaservice nach Zeugen

Raub am Kieler Germaniahafen – Polizei sucht Zeugen

Am Sonnabend, den 18. Februar, soll es gegen 20 Uhr am Germaniahafen zu einer Raubtat gekommen sein. Der 21-jährige Geschädigte gab an, als Fotograf in dem Bereich auf der Suche nach Motiven gewesen zu sein. Dabei habe er eine Kamera in der Hand gehalten. Ihm seien dann zwei Personen entgegengekommen. Einer der beiden habe ein Messer in der Hand gehalten und unter Vorhalt dieser Waffe die Herausgabe der Kamera gefordert, gab der Geschädigte zu Protokoll. Anschließend sollen die Täter in Richtung Gaarden davon gelaufen sein.

Die Männer werden folgendermaßen beschrieben: Täter 1: Ca. 180-185 cm, 20-25 Jahre, dunkler Teint, schwarze Lederjacke, blaue Jeanshose, Messer mit fest stehender Klinge. Täter 2: Ca. 180-185 cm, 20-25 Jahre, dunkler Teint, blauer Parka, schwarzer Schal (Gesicht verdeckt).

Das zweite Band mit zauberhaften Orten, Läden und Cafés in ganz Schleswig-Holstein

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun Zeugen der Tat. Hinweise können unter Tel.: (0431) 160 33 33 direkt der Kripo mitgeteilt werden.

Quelle: Polizei