Das zweite Band mit zauberhaften Orten, Läden und Cafés in ganz Schleswig-Holstein

Bist du schon Fan unserer Seite?

Tragischer Unfall auf B205 – Ein Toter

B205 Rickling Richtung Bad Segeberg / Kreis Segeberg – (mny) Am Donnerstagabend gegen 20 Uhr kam es auf der B205 zwischen Rickling und Bad Segeberg zu einem tragischen Unfall, bei dem eine Person ums Leben kam. Ein Mercedes mit Stuttgarter Kennzeichen geriet, vermutlich bei einem missglückten Überholmanöver, in den Gegenverkehr und stieß mit einem LKW zusammen. Mit in den Unfall verwickelt wurde auch ein Opel mit Anhänger aus Polen. Für den Mercedesfahrer kam jede Hilfe zu spät, die Einsatzkräfte konnten nur noch seinen Tod feststellen. Die beiden Führer der anderen Fahrzeuge wurden leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Ein Mitarbeiter der DEKRA nahm den Unfall auf, es wird genaue Untersuchungen zur Unfallursache und dem Unfallhergang geben. Am Einsatzort waren ca. 50 Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Rickling und Wahlstedt, sowie drei RTWs, ein Notarzt und die Polizei. Für die Bergungsarbeiten war die B205 zwischen Rickling und der A21 komplett gesperrt.

Textquelle: Maria Nyfeler
Fotoquelle: Thomas und Maria Nyfeler, www.nyfeler.de.

Das zweite Band mit zauberhaften Orten, Läden und Cafés in ganz Schleswig-Holstein