Das zweite Band mit zauberhaften Orten, Läden und Cafés in ganz Schleswig-Holstein

Bist du schon Fan unserer Seite?

Foto: Arne Jappe

Verletzte bei Einfamilienhausbrand in Haffkrug

Am Dienstagabend kam es aus noch ungeklärter Ursache in Haffkrug zu einem Feuer im Obergeschoss eines Einfamilienhauses. Ein Großaufgebot der Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst wurde um ca. 21:45 Uhr alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das komplette Obergeschoss im Vollbrand. Sofort wurden mehrere Trupps unter Atemschutz in das Gebäude geschickt. Insgesamt drei Personen konnten gerettet werden  und wurden durch den Rettungsdienst versorgt, so Gemeindewehrführer Patrick Bönig. Wie schwer die Personen verletzt sind, darüber konnten keine Angaben gemacht werden. Insgesamt war die Feuerwehr mit ca. 70 Einsatzkräften im Einsatz. Unzählige Rettungswagen und Notärzte waren ebenfalls vor Ort, da von anfangs von ca. 6 vermissten Person ausgegangen sei. Dies bestätigte sich zum Glück nicht.

Quelle: Arne Jappe

Das zweite Band mit zauberhaften Orten, Läden und Cafés in ganz Schleswig-Holstein