Das zweite Band mit zauberhaften Orten, Läden und Cafés in ganz Schleswig-Holstein

Bist du schon Fan unserer Seite?

Weiterbildung, Bildung

Weiterbildung im Gesundheits- und Sozialwesen

Am 21. Juli informiert die Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe (AGS), ein Tochterunternehmen der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein, über die Weiterbildung zu IHK-geprüften Fachwirten im Gesundheits- und Sozialwesen. Interessierte erfahren um 18 Uhr im Flintkampsredder 5 in Kiel alles über Inhalte und zu den Fördermöglichkeiten des Lehrgangs.

Ökonomische Grundlagen werden in dieser berufsbegleitenden Weiterbildung mit praxisnahen Fachkenntnissen verbunden: In 440 Unterrichtsstunden stehen neben betriebswirtschaftlichem Know-how wie Rechnungswesen und Personalwirtschaft beispielsweise rechtliche Bestimmungen sowie Management im Gesundheits- und Sozialwesen auf dem Programm. Der Lehrgang startet am 24. September und wird mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer abgeschlossen.

Das zweite Band mit zauberhaften Orten, Läden und Cafés in ganz Schleswig-Holstein

Um Anmeldung zum unverbindlichen Infotermin wird bei Sandra Bock von der AGS per E-Mail sandra.bock@ags-sh.de gebeten.

Weitere Informationen zum Lehrgang finden sich unter www.ags-sh.de.