Bist du schon Fan unserer Seite?

Eutin: Person verbrennt im Auto im Wald am Ukleisee

Lübeck (ots) – Am Mittwoch, 28.01.15, wurde den Rettungskräften von Polizei und Feuerwehr ein brennendes Fahrzeug in einem Eutiner Waldstück gemeldet. Beim Löschen des Autos durch die Freiwilligen Feuerwehren aus Eutin und Fissau wurde eine im Pkw sitzende Person festgestellt, die in dem Wagen verbrannte.Die Polizei wurde um 12.31 Uhr über den Vorfall informiert. Die Eutiner Kriminalpolizei hat die Ermittlungen in dem Waldstück am Ukleisee aufgenommen. Das Fahrzeug, vermutlich ein Smart, wurde durch den Brand völlig zerstört und auch die auf dem Fahrersitz befindliche Person verbrannte bis zur Unkenntlichkeit. Weitere Erkenntnisse müssen die Ermittlungen ergeben.