Bist du schon Fan unserer Seite?

NicoLeHe / pixelio.de

Gefährlichen Fahrweise eines DRK Kleinbus zwischen Dannau und Eutin- Zeugen gesucht

Lübeck (ots) – Heute Morgen (13.10.14) fiel ein Autofahrer auf der Landesstraße 174 anderen Verkehrsteilnehmern mit einer gefährlichen Fahrweise auf. Die Polizei wurde informiert und traf den Ostholsteiner letztlich alkoholisiert zu Hause an. 

Um 06.41 Uhr teilte ein Zeuge der Eutiner Polizei mit, dass offenbar ein Autofahrer auf der L 174 betrunken unterwegs ist, denn seine komische Fahrweise lasse darauf schließen. Eine Fahndung nach dem Kleinbus blieb erfolglos. Bei einer späteren Halterüberprüfung konnte der Fahrzeugführer angetroffen werden. Es wurde festgestellt, dass der 44-Jährige alkoholisiert war. Da er Nachtrunk behauptete, wurden zwei Blutproben entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt, eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs gefertigt. 

Das Fahrzeug gehört zum Fahrdienst des DRK und soll nach ersten Informationen heute Morgen mehrfach in den Gegenverkehr geraten sein. Laut Zeugenaussagen kam es zu mehreren Beinahe-Unfällen. Ersten Ermittlungen zufolge hat der Fahrer des weißen Behindertentransporters insbesondere in Höhe „Beuthiner Hof“ einen Pkw Suzuki gefährdet und einen Lkw in Höhe „Immenhof“ beinahe gestreift. Die Ermittler der Polizei-Zentral-Station Eutin suchen nun sowohl weitere Zeugen als auch mögliche Geschädigte, die in der Zeit von 06.40 Uhr bis 07.30 Uhr auf der Strecke „Sana Klinikum Eutin“ – Kerntangente – L 174 von Eutin nach Malente (Westtangente) weiter bis Dannau und anschließend wieder zurück nach Eutin gefahren sind. Hinweise melden Sie bitte unter der Rufnummer 04521-8010 oder direkt bei den örtlichen Polizeidienststellen. Die Polizei dankt abschließend allen aufmerksamen Verkehrsteilnehmern, die heute Morgen mehrfach Hinweise zum Standort des Fahrzeugs an die Polizei gegeben haben. 

 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Lübeck Anett Dittmer Telefon: 0451-131 2015  E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de