Bist du schon Fan unserer Seite?

Kiel: PKW Knacker gestellt

Am frühen Sonntagmorgen nahmen Beamte des Kriminaldauerdienstes eine Person nach einem versuchten PKW-Diebstahl in Kiel Hassee fest.Zuvor meldete ein aufmerksamer Bürger gegen 04:20 Uhr eine augenscheinlich unberechtigte Person in einem in der Rendsburger Landstraße abgestellten Mercedes. Beamten des Kriminaldauerdienstes nahmen den mittlerweile zu Fuß flüchtenden 35-jährigen Mann im Rahmen der Fahndung vorläufig fest. In dem Mercedes wurden Beschädigungen an der Zündeinrichtung festgestellt und vermeintliches Aufbruchwerkzeug gefunden. Der bereits polizeilich bekannte Mann wurde nach Abschluss der ersten Maßnahmen entlassen. Weitere Ermittlungen schließen sich nun an.