Bist du schon Fan unserer Seite?

OH-Fehmarn: Wichtiger Zeuge gesucht!

Lübeck (ots) – Am 03.10.15 kam es in Burg auf Fehmarn zu einem Unfall, bei dem sich eine Radfahrerin verletzte. Die Polizei sucht einen wichtigen Zeugen zu diesem Unfall und den/die Unfallverursacher/in.Gegen 13 Uhr fuhr eine Frau aus Fehmarn den Staakensweg in Richtung Burgstaaken. Da die Fahrbahn mit Motoröl stark verschmutzt war, stürzte die Radfahrerin und erlitt dadurch leichte Verletzungen. Die Polizei nahm den Unfall auf und muss nun den/die Autofahrer/in ermitteln, der/die mit seinem/ihrem Fahrzeug den Ölfilm verursacht hat. Der betroffene Pkw ist den Ermittlern bekannt. Es soll sich hier um einen blauen Alfa Romeo handeln. Das wurde der Polizei von einem Zeugen mitgeteilt, der das Auto auf dem Parkplatz des Museums „SAR Kreuzer“ in Brugstaaken gesehen haben will. Diesen aufmerksamen Zeugen sucht nun die Polizeistation auf Fehmarn, der sich bitte dringend bei der Dienststelle direkt oder telefonisch unter der Rufnummer (04371) 50 30 80 meldet.