Bist du schon Fan unserer Seite?

Unfall bei Heiligenhafen – Mofafahrer schwer verletzt

Lübeck (ots) – Am Mittwochnachmittag (22.07.2015) ereignete sich bei Heiligenhafen ein Verkehrsunfall, bei dem ein Mofafahrer schwer verletzt wurde.
Gegen 17.00 Uhr befuhr ein 61-jähriger Mann mit seinem Mofa den Neuratjensdorfer Weg von Heiligenhafen aus kommend in Richtung Neuratjensdorf. Zur gleichen Zeit wollte ein 25-jähriger Fahrer eines VW Passat von einer Grundstücksausfahrt eines landwirtschaftlichen Betriebes aus kommend nach links in Richtung Heiligenhafen einbiegen. Hierbei übersah er offenbar den vorfahrtberechtigen Mofafahrer. Es kam zum Frontalzusammenstoß beider Fahrzeuge im Einmündungsbereich. Dabei zog sich der Fahrer des Mofas schwere Verletzungen zu. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Passatfahrer blieb unverletzt. Die Höhe des entstandenen Schadens steht noch nicht fest.