Bist du schon Fan unserer Seite?

Unfallflucht in Neustadt – wichtige Zeugen gesucht

Lübeck (ots) – In der Nacht von Montag (29.09.) auf Dienstag wurde eine 39-jährige Neustädterin durch Beamte der Polizeizentralstation kontrolliert. Die Frau hatte um 22:08 Uhr vermutlich beim Ausparken in der Hochtorstraße mit ihrem VW Polo einen parkenden Ford Focus beschädigt und war dann weitergefahren ohne sich um weiteres zu kümmern. Die weitere Fahrstrecke innerhalb von Neustadt konnte bislang noch nicht abschließend geklärt werden.Dieser Unfall wurde von zwei älteren Zeugen, einer Frau und einem Mann, gesehen. Diese Beobachtung teilten diese einer Spielhallenaufsicht mit, die ebenfalls aufgrund der Unfallgeräusche vor die Tür kam. Allerdings sind die Personalien dieser Zeugen nicht bekannt.

Die Polizei Neustadt bittet, dass sich diese wichtigen Zeugen unter der Rufnummer 04561-6150 melden.

An dem VW Polo wurden zudem im vorderen Bereich weitere, frische Unfallspuren festgestellt, die nicht vom Unfall beim Ausparken stammen dürften. Auch hier bitten die Ermittler, dass Fahrzeughalter, die frische Unfallspuren an ihrem Fahrzeug bemerkt haben, sich ebenfalls unverzüglich bei der Polizei melden.